BÜNDNER KANTONALER PATENTJÄGERVERBAND 

SEKTION CALANDA 

Die Jäger Sektion Calanda gehört dem Bündner kantonalen Patenjägerverband an. Der Verein kümmert sich um die Belange der Jägerinnen und Jäger von Haldenstein bis nach Landquart. Jägerabende, Rehkitzrettung mit Drohnen, Lehrveranstaltungen für Schulen und vieles mehr wird von der Sektion Calanda organisiert und unterstützt. Die Hege ist dabei eines der wichtigsten Betätigungsfelder. Sie ist ein wichtiger Beitrag der Jägerschaft zur Erhaltung des Lebensraumes und zur Förderung der Biodiversität. Dabei geht es um die Gestaltung einer wildfreundlichen Umwelt, zum Beispiel durch das Anlegen von Hecken oder Feuchtgebieten. 


Das wichtigste in kürze

Mitglied werden

Als A-Mitglied erhältst du das Stimmrecht für die GV der Sektion und kannst mithelfen die Geschicke der Bündner Jagd für die Zukunft mitzugestalten. Weiter erhältst du den Mitgliedsausweis für den Bündner Schweisshundeclub, mit welchem du auf der Hochjagd zu einem günstigen Preis einen Schweisshund anfordern kannst. Ausserdem kommt jeden Monat die Zeitschrift "Bündner Jäger/ Bündner Fischer" zu dir nach Hause, damit über sämtliche jagdlichen und fischereilichen Neuigkeiten im Kanton Graubünden auf dem Laufenden bist. Die A-Mitgliedschaft kostet CHF 130.- pro Jahr.

Anmeldeformular

Für Hegestunden anmelden

Möchtest du dich für die Jagdprüfung anmelden, weisst aber nicht, wo du deine Hegestunden absolvieren kannst? Melde dich direkt bei unserem Hegepräsident Andrea Schwarz. Die Sektion Calanda organisiert während des ganzen Jahres verschiedene Hegetage, an welchen die Kandidaten für die Jagdprüfung sich ihre Stunden verdienen können. Die entsprechenden Daten findest du in unserer Agenda. Frag ausserdem bei den Orts-Hegeobmänner nach wiederkehrenden Arbeiten, welche über das ganze Jahr anfallen.


Kontakte der Orts-hegeobmänner

Hast du Fragen zu den einzelnen Hegetagen? Wende dich direkt an die zuständigen Orts-Hegeobmänner.

Haldenstein:
Andrea Schwarz
forst-werk-zisch[a]bluewin.ch

Untervaz:
David Schmid
david.schmid.ds[a]gmail.com

Landquart/Igis/Mastrils:
Daniel Winkler
danielwinkler1982[a]hotmail.com

Weitere Details findest du im Jahresprogramm


Mutationen melden

Bist du bereits Mitglied und deine Anschrift, deine E-Mailadresse oder deine Telefonnummer haben sich geändert? Melde dich direkt bei unserem Kassier Mathias Galliard und gib uns deine neuen Koordinaten an.


JagdSchiessanlage "Patschils"

Preise:
Mitglied Sektion Calanda : CHF 12.-
Mitglied andere Sektion BKPJV : CHF 18.-
Nichtmitglied BKPJV: CHF 25.-
Saisonkarte (nur Mitglieder Sektion Calanda): CHF 100.-

Es wird gebeten, möglichst bargeldlos zu bezahlen. (Twint/EC/Mastercard/Kreditkarte)


Distanzen:
100m mit 3 Scheiben
150m mit 2 Scheiben
200m mit 2 Scheiben

Nachweis:
Das Schiessen des Nachweises Kugel für die Hochjagd ist möglich.

Anreise:
Da die Parkplatzzahl beschränkt ist und der Anfahrtsweg durch das Dorf führt, wird gebeten Fahrgemeinschaften zu bilden.

Verpflegung:
Schützinnen und Schützen können sich bei unserem Gastrobetrieb verpflegen.

Munition:
Es wird keine Munition zum Verkauf angeboten.



Weitere Eindrücke...

vom Jagdschiesstand Paschils in Trimmis findet man im Info-Video

Vorstand

Präsident
Barthli Schrofer
zawenda69[a]gmail.com 
+41 78 740 11 69

Hegepräsident
Andrea Schwarz
forst-werk-zisch[a]bluewin.ch

Kassier
Mathias Galliard
m.galliard[a]zindel-maienfeld.ch
+41 79 682 49 32

Aktuar
Simi Pfister
simeon.pfister[a]hotmail.com
+41 76 514 57 44

Schützenmeister
Remo Schrofer
remo.schrofer[a]gmail.com
+41 79 273 95 98